Selfpublishing

Im Rahmen des Selfpublishingprogramms nimmt der Verlag keinen Einfluss auf die inhaltliche Qualität der publizierten Inhalte. Vertraglich sichern der Autor, die Autorin zu, im Besitz der Veröffentlichungsrechte zu sein, und keine Texte oder Bilder zu veröffentlichen, die gegen in Deutschland geltendes Recht verstoßen.

Aufgrund der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben oder ausgewiesen.